A-
A+
 
Keine Ahnung, ob das Liebe ist

Keine Ahnung, ob das Liebe ist

Buchvorstellung und Lesung mit Julia Engelmann

Poetry-Autorin Julia Engelmann begeistert mit ihrer besonderen Sprache und Melodie. In ihrem neuen Gedichtband schreibt sie frisch und einfühlsam über die Liebe und das Leben. Die Texte handeln von Geborgenheit, der Suche nach dem eigenen Platz in der Welt und davon, was es bedeutet, füreinander da zu sein. Unter dem Sternenhimmel des Planetariums liest die Künstlerin aus ihrem neuen Gedichtband und weitere Texte aus ihrem Repertoire.

17.09.2018 | 19:30 Uhr | 60 min | Sprache: De | Planetariumssaal | Eintritt 16 € / 12 €

Foto: © Ben Wolf