A-
A+
 
Sphere

Sphere

Red Bull Music Festival presents Sphere - Robot Koch x Mickael Le Goff

Die Weltpremiere einer nur für Planetarien gestalteten, audiovisuellen Show.

Der preisgekrönte Berliner Komponist und Academy-Alumnus Robot Koch präsentiert gemeinsam mit dem bildenden Künstler Mickael Le Goff »Sphere« im Rahmen des Red Bull Music Festival. Die audiovisuelle Show wurde eigens für Planetarien gestaltet und nimmt das Publikum mit auf eine Reise durch Raum und Zeit, ins Spannungsfeld zwischen dunklen, synthetischen Science-Fiction-Momenten und deren Auflösung in strahlenden Streicher-Arrangements. Mit kuppelartigen Projektionen und speziell auf 3D-Soundsysteme ausgerichteten Kompositionen, lädt die Show ein zum Eintauchen in ferne Welten. TBC: Neben Koch treten zwei Academy-Teilnehmer auf: J Colleran aus Dublin, der mit traumgleichen Soundscapes den fließenden Übergang zwischen dem Organischen und Anorganischen erkundet, und Akkor aus Istanbul, dessen dunkle, elektroakustische Suiten live noch größer wirken. Begleitet uns auf der Reise ins Unbekannte und erlebt die Weltpremiere von »Sphere« im Zeiss-Großplanetarium.

08.10.2018 | Einlass 19 Uhr | Beginn 20 Uhr | 90 min | Planetariumssaal | Eintritt 25 €

Foto: © HelloMe