A-
A+
 
FAB: Deutscher Animationsfilm Wettbewerb II

FAB: Deutscher Animationsfilm Wettbewerb II

Festival of Animation Berlin

Das Festival of Animation Berlin präsentiert nationale und internationale Animationsfilme. Der Fokus liegt auf dem kurzen, künstlerischen Animationsfilm in all seinen Formen – vom traditionellen Zeichentrickfilm über Stop Motion, CGI und Cross-Media Experimenten bis hin zu 360°-Filmen. Special Guest ist das australische Animationsstudio TRUBA. Neben Wettbewerben in sechs Kategorien lädt das Festival zu einem umfangreichen Rahmenprogramm mit Workshops, Masterclasses, Diskussionsrunden, Präsentationen von Animationsstudios und Partys ein.

Informationen zum Festival und dem Gesamtprogramm unter www.fa-berlin.com

Deutscher Animationsfilm Wettbewerb II

Es werden zehn Animationsfilme gezeigt:

  • Räuber & Gendarm | 2017 | Florian Maubach
  • Blau | 2017 | David Jansen
  • Night Spinning | 2017 | Yi Lou
  • Megatrick | 2017 | Anne Isensee
  • M52 | 2018 | Yves Paradis
  • Fest | 2018 | Nikita Diakur
  • Fuse | 2017 | Shadi Adib
  • Briefe aus Neuengamme | 2017 | Lea Majeran & Magda Kreps
  • Bango Vassil | 2016 | Milen Viatnov & Vera Trajanova
  • Ein Krötenlied | 2016 | Kariem Saleh

08.09.2018 | 20 Uhr | 90 min | Kinosaal | Eintritt 8 € / 6 €

Bild: © Kariem Saleh