A-
A+
 
Space Odyssey Etudes

Space Odyssey Etudes

HIMMLISCHE PARTITUREN

Stanley Kubricks legendärer Film »2001: A Space Odyssey« von 1968 beginnt mit Musik von György Ligeti. Wie realistisch ist Kubricks Film aus wissenschaftlicher Sicht? Und wie klingt Ligeti auf dem Klavier? Erleben Sie, nebst Erläuterungen zu Astronomie, Physik und Musikgeschichte, unter anderem den ersten Band der einst als unspielbar geltenden Etüden von Ligeti. Mit Sebastian Berweck am Steinway-Flügel.

Präsentation: Arno Lücker und Dr. Jürgen Rienow

10.05.2018 | 20 Uhr | 90 min | Planetariumssaal | Eintritt 16 € / 12 €