A-
A+
 
DOME: La Région Centrale

DOME: La Région Centrale

Für diesen Film ließ Michael Snow eine Maschinenkonstruktion bauen, befestigte eine 16mm Kamera daran und stellte sie in einer verlassenen kanadischen Landschaft auf. Snow erwartete von der mechanischen Bewegung der Kamera, dass ihre Ergebnisse einer ersten rigorosen filmischen Dokumentation der Mondoberfläche entsprächen. Zugleich sollte es sich anfühlen wie die Aufzeichnung der »letzten Wildnis auf der Erde« – ein Film, der ins All mitgenommen werden könnte. Durch Drehungen und Umkehrungen des Horizontes entsteht im Betrachter das Gefühl von Schwindel, Desorientierung und Schwerelosigkeit. Mit diesem experimentellen Film etabliert Snow erfolgreich einen fremden, nicht-menschlichen Blick auf unseren Planeten.

Wir zeigen die vom Regisseur authorisierte digitale Kopie des 16 mm Films.

CA 1971 | Regie: Michael Snow

25.05.2018 | 18 Uhr | 191 min | Kinosaal | Eintritt: 8 € / 6 €

Foto: La Région Centrale / Production Still © Michael Snow