A-
A+
 
Wissenschaftsstadt Berlin

Wissenschaftsstadt Berlin

Radtour auf den Spuren von Humboldt, Einstein, Meitner & Co.

Auf den Spuren von 300 Jahren wichtiger Entdeckungen, die unser Leben veränderten. Heute ist Berlin vor allem wegen seiner Parties und Kultur in aller Munde. Dass die Hauptstadt aber schon seit Jahrhunderten ein herausragender Standort für die Wissenschaft ist und diese Rolle trotz aller Widrigkeiten auch weiterhin für sich beansprucht, haben selbst viele Berliner nicht auf dem Schirm.

Auf einer gemeinsamen Radtour von Berlin on Bike und der Stiftung Planetarium Berlin gehen wir dieser Vergangenheit auf die Spur. In insgesamt 4 unterhaltsamen Kurzvorträgen folgen wir den Lebenswegen wichtiger Persönlichkeiten aus den Bereichen Medizin, Physik und natürlich der Astronomie. Wir begleiten die letzten großen Universalgelehrten auf Ihrer Mission zur Erklärung der Welt und schauen uns an wie Ideen, die Kraft entwickeln, nicht nur Berlin sondern die ganze Welt zu verändern. Wussten Sie z.B., dass sowohl die Kernspaltung als auch die Plattentektonik Theorien aus unserer Stadt sind? Noch vor wenig mehr als 100 Jahren dachten die Menschen, Krankheiten entstehen aus einem Ungleichgewicht der 4 Säfte im Körper – bis Rudolf Virchow das Gegenteil bewies. Aber auch allgegenwärtige Alltagstechnik hat ihren Ursprung in der Hauptstadt – ohne Teelichter und Kondome wäre das Leben schließlich nur halb so schön.

Was noch so auftaucht: Robert Koch und der Tuberkulin-Skandal, Meitner und Hahn, die erste Astronomin Preußens, die Humboldts und warum der „kleine Apotheker“ eigentlich keine Lust mehr auf Berlin hatte, Einsteins 1. Vortrag der Relativitätstheorie uvm. 

Als krönenden Abschluss der Tour reisen wir im Zeiss-Großplanetarium in die Tiefen des Weltraums: vorbei an den Planeten unseres Sonnensystems und hinaus zu roten Zwergen, schwarzen Löchern und fernen Galaxien. Nach einem Abstecher in die fernsten Weiten des Alls kehren wir sicher zurück unter die Sterne von Berlin.

Kooperation mit Berlin on Bike

30.06.2018 | 14:30 Uhr | 210 min | ab 12 Jahre | Radtour, Planetariumssaal | Sprache: De | Ticket 19 € mit eigenem Rad (Leihrad + 5 €)

Weitere Informationen und Buchung unter https://berlinonbike.de/radtouren/radtour-wissenschaftsstadt-berlin/

Foto © Berlin on Bike