A-
A+
 
rbb-Hörspielkino: Ulysses

rbb-Hörspielkino: Ulysses

von James Joyce

Der 16. Juni 1904 in Dublin: Ein Tag im Leben des Anzeigenakquisiteurs Leopold Bloom, seiner untreuen Ehefrau Molly und des jungen Schriftstellers Stephan Dedalus. Der Hörer streift mit ihnen durch die irische Hauptstadt, entdeckt Orte und Menschen, indem er unmittelbar am Gedankenstrom der Protagonisten teilnimmt...
Sie hören ein paar ausgewählte Stunden der 24-stündigen Hörspielfassung.

Produzent: SWR/DLF 2012 | Regie: Klaus Buhlert
Mit: Dietmar Bär, Corinna Harfouch, Manfred Zapatka u.a.

20 Uhr | 180 min mit Pause | Planetariumssaal | Sprache: De | Eintritt 8 € / 6 €

Foto © radioeins