A-
A+
 
rbb-Hörspielkino: Leere Herzen

rbb-Hörspielkino: Leere Herzen

von Juli Zeh

Deutschland im Jahr 2025: Britta und ihr IT-Partner Babak haben sich unter dem Deckmantel einer Heilpraxis für Self-Managing und Ego-Polishing auf die Rekrutierung von Selbstmordattentätern spezialisiert. Es läuft bestens – bis zu einem Terroranschlag auf den Leipziger Flughafen, mit dem sie nichts zu tun haben... Wer steckt dahinter?

Produzent: MDR 2017 | Regie: Thomas Wolfertz
Mit: Jule Böwe, Bettina Hoppe, Holger Stockhaus u.a.

20 Uhr | 160 min mit Pause | Planetariumssaal | Sprache: De | Eintritt 8 € / 6 €

Foto © radioeins