A-
A+
 
Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

Weit. Die Geschichte von einem Weg um die Welt

Ein Paar bricht auf, um einmal um die Welt zu reisen. Ohne Flugzeug, nur zu Fuß und per Anhalter. Neugierig, zu sehen, wie die Welt sich ihnen zeigt. 50.000 Kilometer liegen vor ihnen und dann wird die junge Frau schwanger. Eine unglaubliche Reise, in deren Mittelpunkt der Kontakt mit den Menschen und der Natur steht.

D 2017 | Regie: Patrick Allgaier, Gwendolin Weisser

17.03.2018 | 16 Uhr und 19:30 Uhr
18.03.2018 | 13 Uhr
Doku | 129 min | FSK 0 | Kinosaal | Sprache: De | Eintritt 8 € / 6 €

Foto: © 2017 Weit GbR